Jahresexerzitien in Bad Faulenbach 27.10.2021 | Miserando atque eligendo –Jahresexerzitien des I., II. und IV. Kurses in Bad Faulenbach. Vom 25.09.-01.10.2021 verbrachten die Seminaristen der Kurse I., II. und IV. ihre Jahresexerzitien im Gästehaus St. Ulrich in Bad Faulenbach. Werkwoche 2021 03.10.2021 | Im September, am Anfang dieses Studienjahres, versammelte sich unsere Seminargemeinschaft wieder zur Werkwoche, die in diesem Jahr unter dem Thema „Aufbrüche des 19. Jahrhunderts“ stand. Neupriesterfest 01.08.2021 | „Hätte sich nicht der Herr für uns eingesetzt. Was wäre aus uns geworden?“ Priesterweihe 2021 14.06.2021 | Unser Bistum ist um vier neue Priester reicher. Am Sonntag, den 27. Juni 2021 hat Bischof Dr. Bertram Meier vier Diakone unseres Priesterseminares zu Priestern geweiht. In der feierlichen Liturgie empfingen die vier Kandidaten das Sakrament, das sie zu „Mitarbeitern der Liebe Gottes“ machen soll, wie es der Augsburger Oberhirte in seiner Predigt sagte. Diakonenweihe 2021 11.05.2021 | Am 01. Mai 2021 empfingen Manuel Reichart, Markus Kraus und Roland Kiechle in der Basilika St. Ulrich und Afra durch Bischof Dr. Bertram Meier die Diakonenweihe. Admissio - Aufnahme unter die Weihekandidaten 10.12.2020 | Am Vorabend des ersten Adventssonntags feierte Hwst. Hr. Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger die erste Vesper zum Advent mit uns und nahm drei Seminaristen unseres Hauses unter die Weihekandidaten auf. Jahresexerzitien in der Erzabtei Beuron 20.10.2020 | Zu zehnt (Kurse I-IV) haben wir uns am 05.10.2020 mittags vom Priesterseminar aus auf den Weg zum Benediktinerkloster in Beuron gemacht. Werkwoche 2020 12.10.2020 | Das Studium und das Leben im Priesterseminar sollen uns darauf vorbereiten, den Glauben der Kirche in der heutigen Zeit an die Menschen weiterzugeben. Darauf bereiten wir uns unter anderem in fünf Jahren Studium vor. Klar ist, dass nicht nur der Priester zur Verkündigung des Glaubens berufen ist. Vielmehr ist jeder Christ gefordert, „jedem Rede und Antwort zu stehen, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die euch erfüllt“ (1 Petr 3,15). Neupriesterfest 13.07.2020 | „Wir haben an die Liebe geglaubt“ -- Es ist eine gute Tradition in unserem Haus, dass am Ende des Studienjahres die Neupriester noch einmal in ihre Ausbildungsstätte zurückkehren und dort mit der Hausgemeinschaft eine Nachprimiz feiern. Auch in diesem Jahr konnte das Fest, wenn auch ein wenig anders als sonst üblich, gefeiert werden. Die Neupriester Ludwig Bolkart, Marco Leonhart und Richard Hörmann sagten durch die Eucharistiefeier Gott Dank für das Geschenk ihrer Berufung, aber auch der Hausleitung für die Zeit der Formung im Seminar und der ganzen Hausgemeinschaft für das tragende Gebet und die gemeinsame Zeit. Auch uns, die wir noch auf dem Weg zum Priester sind, erfüllte dieser Abend mit großer Freude und tiefer Dankbarkeit. Diakonenweihe 11.07.2020 | Nach fast zweimonatiger Verspätung, bedingt durch die Corona Krise, konnten am Hochfest des Hl. Benedikt, vier Männer aus unserem Priesterseminar zu Diakonen geweiht werden.